Kalligrafie und FU Symbole

Weisheit von Latoze und Konfuzius

Energie–Kalligrafie und Taoistische Fu Symbole

 

Fu Talismane wurden im Reich der Mitte von den Menschen verwendet, die sich mit spirituellen Praktiken befassten. Dazu gehörten insbesondere die Schamanen im Westen des Landes. Sie entwickelten aus Piktogrammen und frühen Siegelschriften Symbole, die ungewöhnliche Kräfte in sich bargen und die Energie fokussierten. Nach und nach fanden die Schamanen heraus welche Kombination funktionierten. Diese Art der Kalligrafie war die früheste Form der Kommunikation mit dem Himmel, dem höheren Bewusstsein oder mit spirituellen Wesenheiten, bei der es um die Erfüllung einer Bitte oder eines Wunsches von einfachen Menschen ging. Heute sprechen wir von der Kraft der Gedanken wenn wir etwas manifestieren möchten. Letztendlich ist eine Manifestation die Antwort auf eine spirituelle Bitte. Diese Bitte wird von Taoisten, Buddhisten sowie religiösen Laien geäußert, die mit dieser Art von Philosophie und Praxis vertraut sind. Die geschwungenen Linien und Symbole stellen die Energie der Bitte dar, die an den Himmel gerichtet wird. Die Kräfte von Yin und Yang, den fünf Elementen, sowie von Gottheiten, Heiligen und Engelwesen, die Hoffnung und Harmonie schenken, sind in diesen Fu-Talismanen enthalten und verstärken das Talisman-Bewusstsein und dessen Manifestationskraft. Diese Art von Schutz-und Kraftsymbolen finden sich heute in einigen Büchern des Taoistischen Kanons wieder und werden von vielen Menschen wie Gelehrten und Geistlichen des Taoismus und Buddhismus oder auch Heilern in Japan, Korea, China und anderen asiatischen Ländern verwendet. Im Westen ist diese Art der taoistischen Talismankunst noch praktisch unbekannt. Im Osten wird diese Möglichkeit der spirituellen Kraft für viele Anlässe genutzt: als täglicher Schutz vor unguten Kräften und Krankheiten, für Heilung und ein langes Leben, für Wohlstand und Kindersegen. Die Taoisten entdeckten jedoch, dass nur die wirklich spirituell erwachten Taoisten, die über ein starkes Qi oder innere Energie verfügen, diese stark aufgeladenen Symbole oder Fus auf Papier, Seide, Bambusstücke, Holz oder Stein bringen können.

 

Eine Einführung über die Künstlerin und meine Lehrerin Julie Suk-Yee Lim:

 

Sie entstammt einer alten chinesischen Dynastie. Ihre Vorfahren waren Mandarine – Gelehrte des alten China, die sich auch mit den traditionellen chinesischen Heilkünsten und Symbolen befassten. Ihre Familie hegte große Liebe zu den Werken der großen Philosophen Konfuzius und Zhuangzi. Seit Jahrhunderten wurden bei ihnen die chinesische Dichtkunst und die Kunst der Kalligrafie gepflegt, deren Regeln und Geheimnisse von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Schon als Kind schrieb Julie Lim die Gedichte ihres Großvaters nieder, der ein Mandarin und Heiler am Kaiserhof gewesen war. Daher tauchte sie schon in jungen Jahren tief in die geheimen Aspekte des Lebens ein, die hinter philosophischen Dichtungen und Symbole verborgen waren. So waren Kalligrafie und die Kampfkunst für sie schon immer ein elementarer Weg zu einem Leben voller Weisheit, Schönheit und tiefem Verstehen. Ihre Werke schmücken Firmengebäude, Hotels und Privathäuser.


Der Weise lebt in der Einfalt und ist ein Beispiel für Viele.
Er will nicht selber scheinen, darum wird er erleuchtet.
Laozi


Ich danke Feng Shui Großmeister Prof. Dr. Jes T.Y. Lim und Meisterin Julie Suk-Lee Lim aus tiefstem Herzen, dass sie mir diese uralte taoistische Praxis der Heilung und geheimen asiatischen Kunst, sowie Feng Shui und Tao Geomantie lehrten und die Freigabe erhielt diese an Interessierte weiterzugeben.
3 Fu-Talismane hat Julie in ihrem Buch - welches sie mit Ihrem Mann dem weltweit bekannten Großmeister in Feng Shui und Tao Geomantie Prof. Dr. Jes T.Y.Lim, geschrieben hat – in einer Schreibanleitung preisgegeben.


Buch von Jes T.Y. Lim und Julie Suk-Yee Lim
„Das Tao der neuen Zeit“ Vitalenergie und Harmonie für Mensch und Erde -  Lotos Verlag


Der Mensch folgt der Erde. Die Erde folgt dem Himmel.
Der Himmel folgt dem Tao. Das Tao folgt sich selbst.
Laozi

 


Wer festhält das große Urbild, zu dem kommt die Welt.
Sie kommt und wird nicht verletzt, in Ruhe, Gleichheit und Seligkeit.
Laozi

Dieser Fu symbolisiert Harmonie


Fu-Talisman für Harmonie:
Dieser Fu ist besonders wirkungsvoll, um die Harmonie von Yin und Yang und die Harmonie der Elemente im Erzeugungszyklus (Metall, Wasser, Holz, Feuer und Erde) zu unterstützen. Damit aktiviert er die geheimnissvollen Kräfte, um Harmonie und friedvolle Gefühle herzustellen und Schlechtes abzuwenden.

Dieser Fu kann die Tür zum Glück öffnen

 

Dieser Fu kann Körper und Seele reinigen - speziell für depressive chaotische Menschen

Diese Kalligrafie steht für Freude und Happiness

Langlebigkeits-Fu vom Großmeister - einem Erleuchteten


Fu-Talisman für ein langes Leben:
Dieser Fu wurde von einem großen taoistischen Meister in alter Zeit geschaffen. In schwierigen Perioden, in denen sich große Naturkatastrophen oder menschengemachte Desaster ereignen, werden die entstandenen negativen Kräfte neutralisiert, um ein langes Leben zu gewährleisten.

 

 

UNICORN

Lässt das Qi fließen!

 Im Fluß des Lebens

 zu sein

 ist keine Kunst.

 Im Fluß des Lebens zu sein ist Freiheit!

 

 

Copyright © 2019 Unicorn Feng Shui Intl. Alle Rechte vorbehalten.