Feng Shui

Bedeutung

Feng Shui bedeutet die harmonische Anordnung von Strukturen zum Verstärken von hohem kosmischen Qi in verschiedenen Umgebungen für unterschiedliche menschliche Zwecke und zur Verstärkung von Gesundheit, Glück, Wohlstand und Erfolg.

 

Feng Shui heißt auf deutsch FENG - Wind, SHUI - Wasser

 

Wind und Wasser haben sowohl positive als auch negative Auswirkungen auf unser Leben und unsere Umwelt.

Feng Shui kann die Auswirkungen von Yin & Yang ausgleichen, so daß Harmonie entsteht und ebenso eine gesunde, harmonische und fruchtbare Umgebung erschaffen wird.

 

Was soll durch Feng Shui erreicht werden

Moderne Gebäude können den günstigen Fluß von gesunder frischer Luft, Sauerstoff und guter Energie blockieren. Die Energie kann daher nicht den Arbeits- oder Schlafplatz erreichen. Darüber hinaus erzeugen z.B. elektrische Geräte schädliche Strahlen, die Streß verursachen können und sich somit ungünstig auf die Gesundheit auswikren.

 

Durch Feng Shui soll der natürliche und gesunde Zustand wie er im Freien herrscht, in Räumen und Gebäuden wieder hergestellt und damit unsere körperliche, mentale, emotionale und spirituelle Harmonie verbessert werden.

Kosmisches Qi und Körper-Qi

Kosmisches Qi ist die Energie, die alle Lebewesen lebendig macht. Es sind winzige Partkiel, die aus dem Zusammenwirken von Sonnenstrahlen und der kosmischen Strahlung des Planeten entstehen. Man findet das kosmische Qi in der gesamten Erdatmosphäre und auch viele Meter tief im Boden. Pflanzen und Walddgebiete sind von einer Fülle von kosmischem Qi umgeben. Das kosmische Qi ist auch in hohen Konzentrationen in der Nähe von fließendem und sprudelnden Wasser, vor allem bei Wasserfällen vorhanden.

Verschiedene Kulturen verwenden dafür unterschiedliche Namen. Die Chinesen bezeichnem es als Ch'i oder Qi, die Inder nennen es Prana und die Japaner Ki. Qi ist eine Art elektrischer Strom, der in einer bestimmten Frequenz unseren ganzen Körper durchströmt und alle Körperzellen verbindet. Wenn im Körper wenig Qi vorhanden ist, hat er nicht die "elektrische Ladung" für die notwendige Vitalität, um die Körperzellen und Organe gesund zu halten.

Seit über 5000 Jahren wenden die Chinesen Akupunktur an. Das Nadeln soll vor allem einen schnelleren Qi-Fluß in bestimmten Körperregionen bewirken und Energieblockaden auflösen. Das Qi soll angeregt werden, von einem Bereich oder Organ zum anderen zu fließen und das Gleichgewicht zwischen Yin- und Yang-Qi herstellen. Wenn das Qi sanft einzufließen beginnt, werden Nerven, Bänder und Muskeln wieder mit mehr Nährstoffen und Sauerstoff versorgt, und der Körper kann sich wieder regenerieren.

Von Großmeister Dr. Jes T.Y. Lim

Was ist Feng Shui?

 

Feng Shui bedeutet auf Chinesisch Wind und Wasser. Sehr alte chinesische Kaiserliche Regierungen haben in Beratungen mit Feng Shui Großmeistern diese beiden Wörter erdacht, um auf logische Weise einen idealen Ort für die Errichtung eines Gebäudes zu beschreiben und wie Form und Konstruktion eines Hauses oder Gebäudes und die inneren und äußeren Umgebungsfaktoren, Harmonie, Wohlbefinden und Gesundheitsangelegenheiten, Ermächtigung und Wohlstand seiner Bewohner beeinflussen.

In Kurzfassung: Feng Shui ist die ideale Platzierung eines Hauses/ Gebäudes an einem harmonischen Ort mit harmonischem Design, um die am höchsten negativ ionisierte frische Luft zu erhalten und zu verstärken, um das Wohlergehen und die Vitalität seiner Bewohner zu unterstützen und ihre Leistungsfähigkeit zu steigern, damit sie den gewünschten Erfolg in ihren Lebenszielen erreichen.

 

 

UNICORN

Lässt das Qi fließen!

 Im Fluß des Lebens

 zu sein

 ist keine Kunst.

 Im Fluß des Lebens zu sein ist Freiheit!

 

 

Copyright © 2019 Unicorn Feng Shui Intl. Alle Rechte vorbehalten.